Entris Banking – Dienstleisterin für kleinere und mittlere Banken in der Schweiz

Als Zentralbank mit einer Banklizenz sind wir ein starker Partner für kleinere und mittlere Finanzinstitute. Mit unseren individuellen Finanzdienstleistungen und dem Know-how unserer rund 55 Mitarbeitenden bündeln wir Fähigkeiten und Kompetenzen, um unsere Kunden in ihren Prozessen professionell zu unterstützen. Wir übernehmen im Wesentlichen ihr Kerngeschäft in den Bereichen Zahlen, Zahlungsmittel, Bancomaten Services, Anlegen, Vorsorgen, Asset Liability Management (ALM) sowie Risiko- und Regulierungsmanagement. Mit unserer Zentralbankfunktion ermöglichen wir ihnen zudem den Zugang zum Geld- und Kapitalmarkt.

Unsere Leistungen im Bereich «Bancomaten Services» umfassen die Beschaffung (Geräte-Hardware) sowie das Sicherstellen des laufenden Betriebs der Bancomaten für unsere Kundenbanken. Das Vertragsmanagement gegenüber allen involvierten Parteien runden unser Angebot als Full Service ab.

Aufgrund eines personellen Wechsels suchen wir Sie als

Fachspezialist/in Bancomaten Services

(80 – 100 %)

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Life-Cycle Management des Portfolios «Bancomaten Services»
  • Evaluieren und Einführen neuer Portfolio-Bausteine, mit Fokus auf Managed Services
  • Betreuen der bestehenden Kunden und proaktive Mitarbeit beim Akquirieren von Neukunden
  • Enge Zusammenarbeit mit den Hardware-, Software- und Services-Partnern sowie der internen Fachabteilung «Zahlungsmittel»
  • Budgetplanung und -umsetzung
  • Leiten und Umsetzen von definierten Projekten
  • Repräsentieren des Verantwortungsbereichs in Arbeitsgruppen und Projektträger-Gremien des Finanzplatzes Schweiz

Was bringen Sie mit?

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni, FH o.ä.) oder vergleichbare Berufsausbildung und -erfahrung
  • Idealerweise Kenntnisse im Bancomatenumfeld
  • Erste Berufserfahrung (3-5 Jahre), idealerweise im IT-Umfeld mit Managed Services und transaktionsbasierten Business-Modellen
  • Kenntnisse im Bereich «BPO – Business Process Outsourcing» sind wünschenswert
  • Sehr gute analytische und organisatorische Fähigkeiten, sowie erste Erfahrungen im Business-Case Modelling und der Erstellung von Business Plänen
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Was bieten wir Ihnen?

  • Die Möglichkeit, vielseitige Fachthemen und Aufgaben im Bancomaten-Umfeld von A bis Z selbstständig zu bearbeiten und zu verantworten
  • Die Chance, einen zentralen Grundpfeiler unserer Bank mitzugestalten und weiter auszubauen
  • Die Möglichkeit, sich in ein komplexes Themengebiet und einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld einzubringen
  • Arbeitsplatzmöglichkeiten in der Stadt Zürich
  • Eine flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online-Formular.

Personalien

Bewerbungsunterlagen

Die maximale Dateigrösse beträgt für alle Dokumente zusammen 10MB.

Weitere Angaben

Personalien

Bewerbungsunterlagen

Die maximale Dateigrösse beträgt für alle Dokumente zusammen 10MB.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Claudine Herb
Claudine Herb
Leiterin Human Resources Management


Anita Grossniklaus
Anita Grossniklaus
Leiterin GL-Sekretariat und stv. Leiterin Human Resources Management